MOMS IN PRAYER

Moms in Prayer – Mütter im Gebet

Moms in Prayer ist eine überkonfessionelle Gebetsbewegung von Müttern, mit der Überzeugung, dass Gott durch ihre Gebete Menschen und Situationen verändert . Eine Stunde pro Woche treffen sich Frauen in kleinen Gruppen – mindestens zu zweit – um zu beten. 

Moms in Prayer ist Frauensache!

Wir wollen Mütter und andere Frauen ermutigen, sich regelmäßig zu treffen, um für Kinder und Schulen in Kamenz zu beten.

Wofür beten wir?

  • eigene Kinder durch gezieltes Gebet unterstützen
  • für Lehrer und Schulleitung, -behörde und andere Schüler und Schülerinnen
  • das unsere Schulen nach biblischen Maßstäben geführt werden.
    (mehr Info)

Wie beten wir?

Gebet in vier Schritten:

  1. Anbetung
  2. Schuld bekennen
  3. Dank
  4. Fürbitte

Diese vier Schritte helfen uns:

  • auf Gott und sein Wort ausgerichtet zu bleiben,
  • zu beten statt zu schwatzen und so rechtzeitig anzufangen und aufzuhören,
  • im Gebet auf unsere Kinder und Schulen fokussiert zu bleiben,
  • zu hoffen und nicht zu verzweifeln.
    (mehr Info)

Termine

Hast Du Interesse? Dann nimm  Kontakt mit mir auf

Anja Hartmann